Flut-Katastrophe Juli 2021

Dringlichkeitsantrag unserer AfD-Fraktion lässt die Stadt aufwachen.

Veröffentlicht am

Das Juli-Hochwasser gab der Omerbach-Brücke in Nothberg den Rest. Marode war sie schon immer, seit 2015 (!) wurde im Stadtrat bereits darüber diskutiert, sie endlich zu erneuern. Es lag sogar eine Vereinbarung zwischen Eschweiler und der Städteregion vom Juni 2021 vor, die Brücke zu sanieren. Bei Diskussionen ist es allerdings mal wieder geblieben. Nun hat […]

Aktuelles

Die Geschichte wiederholt sich.

Veröffentlicht am

„Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“ Wir alle kennen dieses berühmte Zitat aus dem Munde des früheren DDR-Partei- und Staatschef Walter Ulbricht, zwei Monate vor dem Baubeginn der Berliner Mauer, am 13. August 1961. Ein Synonym für die schamlose Lüge schlechthin. Eine Lüge, die uns am 60. Jahrestag wieder sehr bewusst wird. Sie […]

Corona-Pandemie

Düstere Zukunftsaussichten – für Deutschland.

Veröffentlicht am

Die Angst vor der Delta-Welle und die fortschreitende Impfkampagne treiben die Debatte um Privilegien für Geimpfte und Genesene voran. Die Politik setzt immer stärker auf Einschüchterung, Entzug von Grundrechten und forciert eine Spaltung der Gesellschaft. Die Freiheit der Angepassten. Kein Miteinander, sondern ein handfestes Gegeneinander. Die wahre Pandemie ist zunehmend eine politische Krankheit. Medizinisch betrachtet […]

Flut-Katastrophe Juli 2021

Die Überschwemmung verseucht die Uferbereiche.

Veröffentlicht am

Das verheerende Hochwasser der letzten Wochen wird mehr und mehr zu einer echten Umwelt-Katastrophe. Berge von Müll – die zunehmende Umweltbelastung macht uns Sorgen. Die überschwemmten Gebiete rund um die Inde und andere Flüsse und Bäche hinterlassen kontaminiertes Gebiet. Öl aus überfluteten Kellern, eine Vielzahl gelöster Chemikalien und die große Menge an umherschwirrendem Müll verseuchen […]

Flut-Katastrophe Juli 2021

Fraktionschef Markus Matzerath setzt sich für schnelle Hilfe ein.

Veröffentlicht am

Die Anregung unseres Fraktionsvorsitzenden Markus Matzerath, den Betroffenen der Flut die Möglichkeit zu bieten, den ÖPNV kostenlos zu nutzen, wurde angenommen und umgesetzt. Während einer Zoom-Konferenz der Städteregion anlässlich der Hochwasser-Katastrophe stimmte Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier diesem Konzept zu. Von der Aseag wird ab sofort ein kostenloses Monatsabo für die Städte Eschweiler und Stolberg angeboten. […]